Bahnhofstrasse 10, CH-5040 Schöftland | Tel. +41 (0)62 739 30 40|info@zeglas.ch

Profilon® FF Splitterschutzfolie

Profilon® FF Splitterschutzfolie2016-11-02T12:29:32+00:00

Sicherheitsfolie für Glasfassaden, Gläser im Lebenmittelbereich, als Absturtzsicherung

Eigenschaften auf einen Blick:

  • Sicherheitsfolie als Absturzsicherung
  • Optimal geeignet zur Nachrüstung von Glasflächen im Lebensmittelbereich (BRC/GSFI)
  • Sicherheitsfolie zum Schutz von Glasfassaden zur Erhöhung der Resttragfähigkeit
  • Sicherheitsfolie der Marke PROFILON® FF wirken splitterabgangshemmend und verhindern das Herabfallen von EST-Scheiben an Glasfassaden nach spontanem Glasbruch
  • Nachrüstlösung die das Verletzungsrisiko von Personen und Sachschaden bei Glasbruch deutlich mindert
  • Fassadenfolien der Marke PROFILON® FF vom einzigen Sicherheitsfolienhersteller in Deutschland
  • Erreichte Widerstandsklassen: DIN EN 12600 und schwer entflammbar gemäss DIN 4102-1 Klasse B1
  • Keine optische Beeinträchtigung des Gebäudes und der Fassade
  • Kratzunempfindlich – wartungsfrei

Wirkungsweise:

Die Effizienz der PROFILON® FF Splitterschutzfolie zeigen auch Praxistests, welche die HAVERKAMP GmbH regelmässig durchführt.  Je nach Fassadenkonstruktion konnte mit der PROFILON® FF bei Glasbruch eine Resttragfähigkeit der Glasfassade von mehr als 150 Tagen erzielt werden.  Ein überragendes Ergebnis für die Sicherheitsexperten aus Münster, da es bei weitem die von Bauaufsichtsämtern geforderten drei bis fünf Tage Resttragfähigkeit übertrifft.  Die Spezialfolie stellte selbst bei grossen Windlasten die nötige Elastizität unter Beweis, um das Herabfallen gebrochener Glasstücke zu verhindern.

Die PROFILON® FF ist nicht nur splitterbindend, sondern besitzt auch sprengwirkungshemmende und brandüberschlagshemmende Eigenschaften.  Sie ist in klarsichtig und durch eine besondere Oberflächenversiegelung äusserst kratzunempfindlich und lässt sich einfach reinigen.  Ein integrierter UV-Filter sorgt dafür, dass die Folie selbst nach Jahren keine Vergilbungserscheinungen aufweist.

erkömmliches, unlaminiertes Glas bildet im Fall einer Explosion die grösste Schwachstelle eines Gebäudes. Gegenüber einer massiven Fassade setzt Glas einer Druckwelle den physikalisch geringsten Widerstand entgegen. Fenster, Glastüren, stehende Verglasungen, Glasfassaden, etc. werden im Fall einer Druckwelle zu einer lebensbedrohenden Gefahr. Die hochflexible, vierlagige, sprengwirkungshemmende und durchwurfhemmende Sicherheitsfolie PROFILON® ER1 verleiht gewöhnlichem Einfach- und Isolierglas nachträglich die Eigenschaften eines Verbundsicherheitsglases. So bildet die Sicherheitsfolie eine einfache und kostengünstigere Nachrüstlösung im Vergleich zu dem Einsatz von speziellem Sicherheitsglas. Die Gläser können im Rahmen bleiben, der laufende Betrieb, beispielsweise in Büro- oder Produktionsräumen, muss nicht lange unterbrochen werden.

PROFILON® ER1 ist darüber hinaus schwer entflammbar und schützt zusätzlich effektiv vor UV-Strahlen.  Das hochwertige Material ist äusserst kratzunempfindlich, behält seine Sicherheitseigenschaften über Jahre hinaus und vergilbt im Vergleich zu anderen Produkten nicht. Gleichzeitig ist das Foliensystem äusserst pflegeleicht und mit herkömmlichen Reinigungsmitteln zu säubern.

Downloads:

pdf Produktblatt

Profilon FF Splitterschutzfolie